Preise / Kostenvoranschlag

Stabile Hochbetten für Erwachsene und Kinder - Einbau nach Euren Maßen - Reinhold Höppner - Dresdener Str. 23 - 64579 Gernsheim - Tel.: 06258 2531 - mail@hochbett.com

Meine Preise: Ich nenne Ihnen immer den pauschalen Endpreis mit Einbau vor Ort und allem drum und dran!

Vor dem Ausmessen erstelle ich Ihnen per E-Mail oder gerne auch telefonisch einen Kostenvoranschlag (KVA). Das ist für Sie natürlich kostenlos und unverbindlich.
Bitte nennen Sie den Aufbauort (mit PLZ) und die Größe (Liegefläche Länge und Breite) des gewünschten Hochbettes.

Wenn Sie mir zusätzlich die unten aufgezählten Fragen über das Hochbett beantworten, wird mein KVA wahrscheinlich auch bei einer sehr individuellen Hochebene exakt den pauschalen Endpreis nennen, den Sie bei einer Bestellung inkl. Einbau vor Ort zu zahlen hätten.

Sollten Sie wegen der Art und Größe des Hochbettes noch unentschieden sein, rufen Sie mich einfach unter 06258 2531 an.

Ausführlicher Kostenvoranschlag per E-Mail:
1.) Bitte nennen Sie den Ort mit PLZ, in dem das Hochbett aufgebaut werden soll.

2.) Die gewünschte Größe des Hochbettes (Länge und Breite) ist für die Preisberechnung entscheidend, die Höhe (Unterkante) nur, wenn sie über 205 cm liegt.

3a.) Um die exakten Kosten für das Geländer zu berechnen, nennen Sie bitte die Position des Hochbettes im Zimmer, beispielsweise:
 Einbau ...
  ... in einer Zimmerecke,
  ... von Wand zu Wand,
  ... mit drei Seiten an der Wand,
  ... nur mit einer Seite an der Wand

3b.) sowie die Geländervariation:
  - Schlafgeländer,
  - höheres Geländer oder
  - enge Absturzsicherung
und ob die Etage für Erwachsene oder auch für Kinder / Jugendliche (Alterangabe?) geplant ist.
Von der Belastbarkeit sind alle Betten auch für Erwachsene ausgelegt.

4.) Gibt es Platz  für eine bequeme Treppe bzw. schräge Stufenleiter oder soll es eine senkrechte Leiter / Sprossenwand sein?
Aus Platzgründen und Bequemlichkeit wird meistens die schräge Stufenleiter verwendet.

5.) Gibt es im Bereich des Hochbettes Besonderheiten bei den Wänden wie z.B. Kamine oder andere Wandvorsprünge, schräge Zimmerecken, zu überbauende Türrahmen über 205 cm?
Bitte nennen Sie mir ggf. Maßangaben dazu. Ein paar einfache Handyfotos sind oft hilfreich für das Verständnis.

Da gelegentlich noch Fragen offen sind, gerne auch eine Telefonnummer angeben.

Sie können davon ausgehen, meinen KVA normalerweise innerhalb von einem bis zwei Tagen zu erhalten.
Das ist für Sie völlig unverbindlich und Sie erhalten ungefragt keine weiteren Mails oder gar Anrufe von mir.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.          (E-Mail mit allen gelisteten Fragen zum Hochbett)

Reinhold Höppner
Tel.: 06258 2531
mail@hochbett.com

Reinhold Höppner - 64579 Gernsheim - Dresdener Str. 23 – Tel.:06258 2531 - www.hochbett.com - mail@hochbett.com - SteuerNr.:DE112682757

Unter "Pauschalem Endpreis" verstehe ich die Summe des Hochbettpreises, die wir vereinbart haben und ich Ihnen auf der Anzahlungsquittung vermerke. Sind Ihre genannten Maßangaben usw. exakt, ist das in der Regel genau der Preis meines Kostenvoranschlages.
Wenn Sie das Hochbett bestellen möchten, komme ich zum Ausmessen zu Ihnen, wo wir noch einmal alles genau besprechen und den Einbautermin festlegen. Danach bereite ich meinen Bausatz vor, um Ihr Hochbett zum vereinbarten Termin einzubauen.
Der Einbau dauert in der Regel einen Tag, bei großen Etagen vielleicht auch zwei Tage. Sollte es einmal Probleme geben und ich länger brauchen, ändert das nichts am vereinbarten Preis (Pauschaler Endpreis).
Meine Hochbetten fertige ich aus sauber gehobeltem Fichtenholz aus dem Schwarzwald. Es ist getrocknet und von speziell für mich ausgesuchter, sehr guter Qualität. Die Kanten sind abgerundet und die Schrauben versenkt. Das Holz ist geschliffen und unbehandelt. Es ist sehr hell, dunkelt aber durch Lichteinwirkung etwas nach. Eine Nachbehandlung mit Farben, Lacken, Beizen, Ölen oder Wachs biete ich nicht an.
Selbstverständlich sind Fahrtkosten, Holz und Befestigungsmaterialien, meine Arbeitszeit und die gesetzliche Mehrwertsteuer im "Pauschalen Endpreis" enthalten. Bei Auftragserteilung ist eine Anzahlung von ca. 50% zu leisten und der Restbetrag bei erfolgter Montage zu zahlen. Selbstverständlich bekommen Sie alles schriftlich und eine Rechnung, wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben.
So halte ich das seit über 30 Jahren.

Fragen und Antworten:
Kann das Holz gewachst, geölt oder lackiert werden?
Ja, nach dem Einbau ist das kein Problem. Würde es vorher gehandelt werden, könnte das Bett quietschen und notwendige Anpassarbeiten vor Ort wären problematisch. Weit über die Hälfte meiner Kunden lässt das Holz unbehandelt.

Warum liegt die Preisgrenze der Höhe bei 205 cm und nicht bei 200 cm Unterkante?
Weil die meisten Türrahmen ca. 203 bis 205 cm hoch sind und viele Hochbetten über einer Tür eingebaut werden sollen.

mail@hochbett.com

 
 
 
E-Mail
Anruf